INFO 3
Laubverbrennung steht bevor? Bitte beachten!

 

 

 

Zurück zum Menu

 

Eine Kleinigkeit beim Laubverbrennen ist zu beachten und alles wird gut:

 

Wenn Sie etwas verbrennen, dann entsteht dabei oft eine ganze Menge Rauch, den andere Leute sehen und – was absolut richtig ist – die Feuerwehr rufen. Damit Sie sich unangenehme Rechnungen, die daraus entstehen können, ersparen, ist folgendes zu tun:

 

Melden Sie Ihr Feuer an! Das geht ganz ohne Umstände bei der Gemeindeverwaltung in Ihrem Ort, oder bei der zuständigen Stadtverwaltung. Lediglich ein Anmeldeformular ist auszufüllen. Das kostet nichts und macht keine Umstände.

 

 

 

Warum sollten Sie das tun:

 

Ist ihr Nutzfeuer angemeldet und es ruft aufgrund der Rauchentwicklung jemand die Feuerwehr, dann weiß die Leitstelle der Feuerwehr, dass es sich um Ihr Laubfeuer handelt und die Feuerwehr bleibt zu Hause.

 

Mit einer Info an die Gemeinde haben Sie viel Geld und Ärger gespart. Ganz leicht und umstandslos.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier können Sie Ihr Feuer anmelden:

 

Für die Bürger Wetzlars gilt die Telefonnummer der

 

Stadtverwaltung Wetzlar

Ernst-Leitz-Straße 30:

(06441) 99-0

 

 

 

Für die Bürger Naunheims gilt die Telefonnummer der

 

Gemeindeverwaltung (Stadtteilbüro) in Naunheim

Schulplatz 2:

(06441) 93 074

 

Zurück zum Menu

 

Hier gibt es weitere Infos:

Einsatzfahrten unter Vollalarm - Muss das sein? Angst davor zu handeln Laubverbrennung steht bevor? Bitte beachten! Tipps, wie Ihr Haus nicht abbrennt Glauben Sie auch, Ihr Auto ist sicher?